Zimmerdecke

Zimmerdecke Assoziation: – Begrenzung nach oben hin. Obergrenze. Fragestellung: – Wo in meinem Leben bin ich bereit, meine Grenzen nach oben hin zu verschieben?

Sie träumte von etwas und möchte es zu interpretieren? Sagen Sie Ihre Traum

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

1 traum - “Zimmerdecke

  1. Hallo!
    Ich würde gerne meinen Traum besser verstehen können. Vielleicht kann mir ja jemand helfen ;)
    Also hier mein Traum:
    Ich werde in einen kleinen, hellen Raum geführt. Der Raum besteht aus einem Pool und geschnitzten Holzfenster. Die Fenster sehen aus, als seien sie aus Bambus. Das Zimmer hat einen sehr asiatischen Charm.
    Es ist angenehm warm und ich fühle mich sehr wohl. Die Zimmerdecke ist auffallend niedrig, sodass ich mich ein wenig ducken muss. Der Drang in den Pool zu steigen ist groß. In dem Pool steht eine Freundin von mir und lacht mich herzlich und einladend an. Ich stehe am Rande des Pools und sehe zu den Fenstern hinaus. Ich bewundere den Raum.

    Ich Frage mich nun, was es mit der Zimmerdecke und dem Pool auf sich hat.
    Der Pool wird ja oft als Reinigung der Seele betrachtet, aber warum steht eine Freundin darin und munter mich auf rein zu gehen? Warum stehe ich außerhalb und sehe nach draußen? Und mit Asien habe ich gar nicht zu tun, wie kann man denn das interpretieren? Und normalerweise würde ich eine niedrige Zimmerdecke als sehr beengend empfinden, doch ich fühlte mich ja sehr wohl.
    Ich freue mich auf Denkanstöße!
    LG
    Kiwi