Tagebuch

Tagebuch Psychologisch: Tagebuch weist auf Erinnerungen hin, die man noch verarbeiten muß. Volkstümlich: (arab. ) : Du hast kleine Liebesgeheimnisse und -wünsche. (europ.) : schreiben: man wird ein falsches Urteil fällen, das zu einer Katastrophe führt,- ein fremdes lesen: man wird bald wegen einer Indiskretion getadelt. (Siehe auch ‘Buch’)

Sie träumte von etwas und möchte es zu interpretieren? Sagen Sie Ihre Traum

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

2 träume - “Tagebuch

  1. Hallo ich habe geträumt das ich meine menstruation bekamm aber es war nur 1 tropfen dunkelrotes blut.. was könnte sas bedeuten..?

  2. Ich habe geträumt, dass ich an einem sehr überfüllten und unordentlichen Kiosk in unserem Dorf einen Brief abholen musste. Da ich im Traum einen Kieferkrampf hatte, kaufte ich mir noch ein Kaugummipäckli dazu. (Ich habe wohl im Schlaf die Zähne geknirscht.)
    Ich habe das alles in meine Tasche gepackt und mich auf den Weg zu einer Freundin gemacht.
    Bei der Freundin zuhause haben wir dann bemerkt, dass ich aus versehen noch ein violett eingebundenes Tagebuch eingepackt habe.
    Erst wollten wir nur herausfinden wem es gehört, dann haben wir aber trotzdem eine der letzten Seiten gelesen.
    Da war ein foto von mehreren Leuten an einem Gestival an einem See.
    Ein paar Leute waren Nackt und haben sich vergnügt.
    Als Beschriftung des Bildes war der Name des Festivals und das Jahr 2000 angegeben.
    Ich Schlussfolgerte daraus, dass die Person jetzt bestimmt so um die 43 Jahre alt sein musste. (Ich habe mich im Traum verrechnet ich hätte eigentlich auf die Zahl 34 kommen sollen. Ich habe gedacht, dass die Person auf dem Foto 18 Jahre alt war und das plus 16 gerechnet. 3015-2000=16)
    Meine Freundin sass m Computer und ich habe ihr aufgeregt versucht zuberklären, dass wir das Tagebuch zurückbringen müssen.
    (Traumteil den ich vergessen habe)
    Ich habe mich von meiner Freundin verabschidet und bin gegangen.
    (Aufgewacht)