Maria

Maria Psychologisch: Maria symbolisiert Mutter oder Natur, geistige Inspiration, die Materie belebt. Oft kommen darin auch Sanftmut und reiche Gefühlswelt zum Ausdruck. Allgemein kann man daraus auf Reife und Vergeistigung einer Persönlichkeit schließen. (Siehe auch ‘Madonna’, ‘Religiöse Bilder’)

Sie träumte von etwas und möchte es zu interpretieren? Sagen Sie Ihre Traum

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

2 träume - “Maria

  1. In meinem Traum war ich etwas weiter von Zuhause entfernt ich hatte die Wahl ob ich mich von meinen Eltern abholen lasse oder selber gehe..da ich meine Eltern nicht belasten wollte bin ich selber gegangen..
    Auf einmal war meine Klasse+Lehrer neben mir..
    Wir sind alles zsm gegangen..
    Auf einmal saßen wir alle in so etwas wie eine Kirche und Alina Wollte mich mit einem Stein abwerfen..ganz weit hinter uns saß Mutter Maria sagte man..nur wir durften nicht zu ihr gehen
    Auf einmal als Alina mich abwerfen wollte..drehten sich unsere Stühle zu Mutter Maria..sie griff mit ihren Händen nach meinen und zog mich zu sich(ich flog dirch die Luft zu ihr und stoppte vor ihr in der Luft..alles um uns war hell aber man sah noch meine Mitschüler und lehrer)..sie Lächelte mich an und sagte “du gehörst nicht hier hin”  …alles wurde weis..dann bin ich aufgewacht hab nicht richtig Luft bekommen und habe voll gezittert..dann bin ich fast wieder eingeschlafen und hab sie wieder gesehen..dann hab ich versucht wach zu bleiben..

    • Was für ein wunderbarer und segensreicher Traum! Es bedeutet, dass die Mutter Maria dich auf deinen Wegen begleitet und beschützt.